Standard zimmer

 

Superior zimmer

 

Preise

 

 

 

Kleines Hotel “Umberto a mare”

 

"Umberto auf See"ist eines der Wahrzeichen der Insel für viele Reisende müde von der üblichen Routen, die oft viel mehr als langweilig, Massentourismus geworden.

Ursprünglich (1936) wurde als Gasthaus, wo er auch aufhören kann und die Aussicht genießen und ein Glas Wasser oder Wein hergestellt. An dem kleinen Restaurant war ein Gasthaus mit nur zwei Zimmern, die im Laufe der Zeit zu Jahr ging für Jahr zu den anderen 9 Zimmer hinzufügen, womit sich die aktuelle Zahl der 11 Zimmer.

Die 11 Zimmer haben eine Grundausstattung, Thema und Stil der Insertionsstellen in der Umgebung.

Im Anhang zu der Struktur 2 in ein Solarium am Meer mit privatem Abstieg ins Wasser, Strand und mehr private Anlegestelle für kleine Boote, ein Restaurant und ein Café,
Wi Fi Zone.

Beschreiben Sie in einfachen Worten die reizvolle Lage es eine solche Struktur einnimmt, ist eine Operation sehr schwierig, vielleicht weil es sein kann zu diesem Zweck die Worte von Joseph D'Axt in seinem Buch verwendet ging zum ersten Mal im Jahre 1867 "Die Geschichte der Presse nützlich 'Ischia (http://www.larassegnadischia.it/Dizionario/voci/lettd.html) mehrmals nachgedruckt und noch von vielen Gelehrten und neugierig Geschichte der Insel verwendet:

- ... .. Die Spitze der Gemeinde und eine Terrasse, einen Aussichtspunkt, oben auf einem Felsvorsprung, die die äußersten westlichen Zipfel der Stadt, die zwischen den Wellen, die an den Seiten des Westens baden, Norden und Süden erstreckt sich gebildet ... ... ... ... besuchen Sie diese Terrasse, und so in diesem oder einem anderen bestimmten Punkt aufhören, oder wo Sie am liebsten bei Sonnenuntergang für alle Jahreszeiten, und dann werden wir sagen, wenn wir Romanciers, Messe oder Indikatoren, wenn sie verkünden diesen Ort als den schönsten Teil der Stadt ... ... -

 

 

 

 

      

                  Anderen fotos "Umberto a Mare"

 

H o t e l      R e s t a u r a n t      A n s i c h t e n       G u e s t   B o o k       B e r a t u n g     R e s e r v i e r u n g e n  &  I n f o               

      «« Home